Ein neuartiger Coaching-Ansatz um die aktuelle Aufgabenstellung in Ihrer Mensch-Hund-Beziehung von einer anderen Seite zu beleuchten:

Der Hund als Spiegel bzw. Chance zur persönlichen Weiterentwicklung.

Denn Tiere leben immer im Augenblick – JETZT. Sie sind äußerst sensibel und reagieren zu 100 % ehrlich auf kleines Reaktions- und Verhaltensmuster ihres Gegenübers (körperlich wie emotional). Sie spüren sofort, ob ein Mensch innere Ausgeglichenheit, Sicherheit und Souveränität ausstrahlt, oder ob Ängste und Unsicherheiten vorhanden sind.  

Direkt und wertfrei zeigen die Tiere uns nicht nur unsere Außenwirkung, sondern auch unsere „blinden Flecken“ auf, wenn wir uns darauf einlassen wollen.  

 

Das heißt im energetischen Mensch-Hund-Coaching wollen wir gemeinsam Ihr individuelles Mensch-Hund-Puzzle zusammensetzen. Indem wir:

- Hintergründe von Verhalten aufdecken 

- Denkmuster und Verhaltensweisen Ihres Mensch-Hund-Teams gemeinsam analysieren   

- Unseren Anteil erkennen und ggf. verändern 

- Lösungsansätze und neue Denkansätze aufzeigen  

- Blockaden bei Bedarf auflösen 

 

Unsere Chance durch den „Coach Hund“:

- Eine stärkere Achtsamkeit und Wahrnehmung

- Klarere Kommunikation

- Bewusstwerden der Außenwirkung

- Souveräneres, gelasseneres Auftreten

- Grenzen setzen und auch einfordern

- Finden der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit

- Eine positive Erwartungshaltung (Gedanken = Realität) aneignen     

 

Je nach Ergebnis werden wir die Thematik dann beim Mensch oder beim Hund (oder auch bei Beiden) angehen. Wir werden einen Coaching-Plan für Sie und Ihren Hund entwickeln, um das jeweilige Thema zu bearbeiten.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 95 €

Termine nach Absprache

 

Bild: C. Beiler