Hundepflege ist nicht nur Eitelkeit, sondern nur ein gepflegter Hund fühlt sich wohl in seinem Fell. Ungepflegtes Fell neigt zu Verfilzungen, und die dabei entstehenden „Filzmatten“ fördern Hauterkrankungen aller Art, da die natürlich Belüftung der Haut nicht mehr gewährleistet ist.
 
berghund Ihr Hund wird von mir deshalb nach aktuellstem Wissensstand der Branche „chic gemacht“. Um hierzu auf dem „Laufenden“ zu bleiben, nehme ich regelmäßig an diversen Seminaren zur Fortbildung teil. Neben meinem Bestreben, stets „Top in Mode“ zu sein, ist es mir sehr wichtig, die mir anvertrauten Hunde stets liebevoll und möglichst stressfrei zu behandeln.
 
Das erreichen wir, indem ich zu Ihnen nach Hause komme und sich Ihr Liebling durch die gewohnte Umgebung und Ihre Anwesenheit sicherer fühlt. Die Hunde werden bei mir zudem nicht an einem Galgen festgebunden - wie meist üblich - und Beschwichtigungssignale werden natürlich berücksichtigt. 
 
Ein Höchstmaß an Sauberkeit und Hygiene sind bei mir selbstverständlich. Außerdem verwende ich zur Pflege ausschließlich Spitzen-Pflegeprodukte auf Naturbasis. Solche Top-Pflegeprodukte kosten meist das zehnfache und mehr als herkömmliche Mittel.
 
Je nach Rasse, Größe und Pflegezustand Ihres Tieres und benötige ich dafür ca. 1 bis 3 Stunden Zeit.
 
Besondere Arbeiten, wie z.B. Entfilzen, Präsenz von Ungeziefer, Pflege besonders verschmutzter Hunde oder bei Tieren die verhaltensbedingt besondere Aufmerksamkeit erfordern, werden nach Zeitaufwand berechnet.
 
Der Gesamtpreis berechnet sich nach Zeit. Bitte teilen Sie mir Besonderheiten Ihres Lieblings im Vorfeld mit, damit wir Ihren Termin optimal planen können.
 
Gerne werde ich Sie beraten.
 
 
Bild: C. Beiler