Solution Architecture Transition​

Europa bei Nacht

HERAUSFORDERUNG​

Die Skalierung strategisch wichtiger Projekte stellt oft eine personelle Herausforderung dar. Insbesondere strategische Positionen sind nicht immer sofort zu besetzen, hinzu kommen personelle Fluktuation und krankheitsbedingte Ausfälle.
Hierbei wird oft auf Beratungen und externe Dienstleister zugegriffen, dabei muss ein Wissenstransfer von externer Kompetenz auf interne Mitarbeitersichergestellt werden. Im Referenzprojekt konnte mit Unterstützung durch den externen Berater eine Schlüsselposition eines IT-Consultants für Architekturberatung im Projektverlauf intern besetzt werden, die zuvor durch externe Beratung besetzt wurde. Innerhalb der 3-monatigen Transitionsphase musste eine Übergabe destechnischen Wissens und die Einarbeitung des IT-Consultant in den Projekt-Kontext sichergestellt werden.

UNSERE LÖSUNG​

Schärfung des notwendigen Rollen- und Kompetenzprofils. Unterstützung im internen Recruiting, Durchführung von Evaluationsgesprächen und Prüfung der fachlichen Eignung Erstellung und Übergabe einer aktuellen technischen und organisatorischen Dokumentation Begleitung der Einarbeitung des internen Consultants.

MEHRWERT FÜR DEN KUNDEN​ ​

Durch eine geregelte Projektübergabe wird der fortlaufende Erfolg des Projekts gesichert. Gemeinsam erarbeitetes Projektwissen geht mit dem Wechsel einer Personalie nicht verloren, sondern wird strukturiert übergeben. Auch über den Projektzeitraum hinaus steht re:think beratend zur Verfügung und unterstützt auf Bedarfs-Basis das Projekt.

 

  

 

Du möchtest so ein Ergebnis und Mehwert für dein Unternehmen? Buch gleich einen Beratungstermin und wir schauen auf deine individuellen Herausforderungen ➞

Ihre digitale Transformation beginnt hier!

Sie haben konkrete Fragen oder wollen unser Portfolio kennenlernen? Geben Sie uns Bescheid und wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück!

Sie können uns auch gerne direkt anrufen.